Herdebuch Allgäu Marktanmeldung

AUKTIONEN

In unseren Auktionshallen, der Allgäuhalle in Kempten und der Schwabenhalle in Buchloe finden jährlich 30 Zuchtviehversteigerungen mit einem Angebot von insgesamt rund 6500 Zuchttieren statt. Neben Zuchtkälbern, Jungrindern und Zuchtbullen sind rund 60 Prozent davon frisch abgekalbte Jungkühe, die Käufer weit über unser Zuchtgebiet hinaus bis ins benachbarte Ausland finden. Wir haben damit das mit Abstand größte Auktionsangebot an Jungkühen aller Zuchtorganisationen und über alle Rassen hinweg in Süddeutschland.

Unsere Käufer schätzen dabei nicht nur das hohe Leistungspotential und die Vitalität unserer Braunvieh-Jungkühe, sondern auch deren hohen Gesundheitsstatus. So werden die Verkaufstiere beim Auftrieb nicht nur einer intensiven, tierärztlichen Euter- und allgemeinen Gesundheitskontrolle unterzogen, sondern stammen auch aus kontrolliert BHV1-freien Betrieben.

Zur größten Zufriedenheit unserer Kunden erledigen wir dabei auch Kaufaufträge und organisieren den Transport auch in weiter entfernte Regionen.

ANSPRECHPARTNER

Johann Steurer
Tel.: 0 831 52244-77
E-Mail: johann.steurer@ahg.bayern.de

Franz Bechteler
Tel.: 0 831 52244-98
E-Mail: franz.bechteler@ahg.bayern.de

Download

Sehen Sie sich hier unser
Leistungssprektrum im neuen
Prospekt an!

ANSPRECHPARTNER

Johann Steurer
Tel.: 0 831 52244-77
E-Mail: johann.steurer@ahg.bayern.de

Franz Bechteler
Tel.: 0 831 52244-98
E-Mail: franz.bechteler@ahg.bayern.de