Herdebuch Allgäu Marktanmeldung

NUTZKÄLBERVERMARKTUNG

Für unsere Mitglieder organisieren wir wöchentlich Kälbermärkte an unseren Vermarktungsstandorten in Kempten und Buchloe. Jeden Montag umfasst unser Angebot
damit rund 800 Nutzkälber für die Weitermast. 

Unsere Mitglieder und Kunden können dabei zwischen der Versteigerung mit tierindividueller Preisfindung in Buchloe und der Festvermarktung mit Auftragserteilung in Kempten wählen. Jedes Kalb kann so über die optimale Vermarktungsform mit transparenter Preisbildung verkauft werden. Unser Angebot an männlichen und weiblichen Kälbern erstreckt sich dabei vom reinen Braunviehkalb bis hin zu Gebrauchskreuzungen mit speziellen Mastrassen und Fleckvieh.

Als besonders geeignet für die Kreuzung hat sich die Rasse Weiß Blaue Belgier erwiesen.
In der Bullenmast bringen Kreuzungsbullen dieser Rasse

  • hohe tägliche Zunahmen, insbesondere höchste Nettozunahmen
  • höchste Ausschlachtungsergebnisse
  • beste Handelsklasseneinstufunge

und damit einen hohen Schlachterlös und eine hohe Wirtschaftlichkeit. Aber auch in Reinzucht zeigen männliche Braunviehkälber eine gute Masttauglichkeit und stellen in der Bullenmast eine interessante Alternative zu konventionellen Mastprodukten dar. In Auswertungen zur Wirtschaftlichkeit zeigen Braunviehbullen ihre echte Konkurrenzfähigkeit durch

  • vergleichsweise sehr günstige Einstandspreise
  • damit geringere Zinskosten durch weniger gebundenes Kapital
  • gute Zunahmen und
  • gute Handelsklasseneinstufungen

Gerne erledigen wir auch für Sie Ihren Kaufauftrag, stellen die gewünschten Gruppen zusammen und liefern direkt auf ihren Betrieb.

Wenn Sie unsere Verkaufseinrichtungen für Nutzkälber nutzen wollen und kein Herdbuchmitglied der Allgäuer Herdebuchgesellschaft sind, können Sie für einen jährlichen Betrag von 10 Euro die außerordentliche Mitgliedschaft erwerben.

Anmeldungen für unsere Kälbermärkte nehmen wir bis Donnerstag vor dem Markttermin entgegen, oder sie wenden sich bis Freitag direkt an den für Sie zuständigen Sammelfahrer.

ANSPRECHPARTNER

Christoph Busch
Tel.: 0 831 52244-88
E-Mail: christoph.busch(at)ahg.bayern.de

Thomas Echtler
Tel.: 0 831 52244-80
E-Mail: thomas.echtler(at)ahg.bayern.de

Download

Sehen Sie sich hier unser
Leistungssprektrum im neuen
Prospekt an!